FBS Oelde-Neubeckum

LIZ – Der Boden lebt

Referent*in

LIZ

Kategorie

Kinder und Jugendliche

Kursort

Beckum; Obere Wilhelmstr. 107; Marien-KiGa

Das LIZ (Landschaftsinformationszentrum Wasser und Wald Möhnesee e.V.) schickt sein Umweltmobil auf Reisen durchs Land. Das Umweltmobil dient als Transportmittel für vielfältige Materialien, die für eine nachhaltige Naturerfahrung eingesetzt werden. Die Aktionen finden draußen statt, bestenfalls in der Natur vor der Haustür der Kinder, z.B. in einem nahe gelegenem Waldstück. Auch sind die Programme teilweise auf einem naturnahen Kita-Gelände möglich. Die Kinder können selbst aktiv werden, experimentieren, erforschen und erleben.

Die Welt zu unseren Füßen ist ein echtes Allroundtalent: der Boden ist vielfältig in seiner Beschaffenheit, hält die Bäume fest verankert, reinigt und speichert Wasser, lässt unsere Lebensmittel gedeihen und bietet unzähligen Bewohnern einen Lebensraum. Gemeinsam begeben wir uns auf eine Reise in die Unterwelt. Mit Lupen, Pinsel und Bestimmungsschlüssel erforschen wir das Reich von Tausendfüßler & Co. Und erfahren so, was Boden ist, wie er entsteht und warum Bodenlebewesen so wichtig sind.

Anmeldungen und Informationen in der Kindertageseinrichtung.

Bitte mitbringen:
wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk
Zurück zur Übersicht

Kursinformationen

Kursnummer

Y7217-830

Datum

Do 11.04.2024

Uhrzeit

09:30 - 11:00 Uhr

Dauer

1 Termin

Gebührenfrei