FBS Oelde-Neubeckum

Liebe, Wut & Milchzähne – Was in uns Eltern wirkt
Filmvorführung und offene Reflexionsrunde

Referent*in

Anna Gicheru

Kategorie

Eltern- und Familienbildung – Pädagogik

Kursort

Oelde; FBS; Gruppenraum

Als junger Vater, der seinen Kindern eigentlich liebevoll begegnen will, fragt sich der Regisseur Domenik Schuster in seinem Film „Liebe, Wut & Milchzähne“, weshalb er sich im Alltag mit seinen Kindern immer wieder in eine Art Erziehungsautomat verwandelt, der seine Kinder unter Druck setzt, Drohungen ausspricht und Angst erzeugt, um ein bestimmtes Verhalten zu ändern. Denn dieser Erziehungsautomat hat rein gar nichts mit dem Vater zu tun, der er eigentlich sein will.
Bleibt nur zu klären: Woher kommt dieser Erziehungsautomat? Wie schlimm ist er wirklich? Und wie um alles in der Welt wird man ihn wieder los?
Ein Film für alle Eltern, die neue Wege gehen wollen – und sich dabei ab und zu verlaufen.
Der Dokumentarfilm ist unterhaltsam und berührend, vermittelt aber gleichzeitig wissenschaftliche Erkenntnisse und bietet Impulse für die pädagogische Praxis.

Anmeldungen und Informationen in der Kindertageseinrichtung St. Joseph Oelde

Zurück zur Übersicht

Kursinformationen

Kursnummer

Y7213-585

Datum

Mo 30.09.2024

Uhrzeit

19:00 - 21:15 Uhr

Dauer

1 Termin

Gebührenfrei